Want to make creations as awesome as this one?

Transcript

(Un)Nütze Fakten & mehr über Wein

Es gibt ca. 16.000 verschiedene Rebsorten weltweit. [https://www.weinlaube.de/weinwissen/weinblog/15-dinge-meisten-menschen-nicht-ueber-wein-wissen/]

Die Wölbung am Flaschenboden nennt man Culot de Bouteille.

Im alten Rom soll es Frauen verboten gewesen sein Wein zu trinken. Um zu überprüfen, ob sie Wein getrunken haben, wurden sie geküsst. Schmeckten sie nach Wein, drohte ihnen die Todesstrafe.

Die Angst vor Weinen nennt man Enophobie oder auch Oenophobie. [https://www.wmn.de/health/psychologie/enophobie-oder-auch-die-angst-vor-wein-id121733]

"Umgekippter" Wein kann noch als Weinessig für bspw. Salate verwendet werden. [https://benvino.de/blogs/weinwissen/wein-essig]

Aus bauchigen Gläsern (wie das hier rechts), trinkt man satte 11,9% mehr, als man eigentlich will. Hält der Weintrinker das Glas auch noch in der Hand, fließen 12,2 Prozent mehr hinein, als wenn es zum Einschenken auf dem Tisch stehen würde. [https://www.weine-im-angebot.de/wein-wissen/grundwissen/18-kuriose-wein-fakten-264/]