Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

Transcript

Vorbereitung Fahrtrage Die Fahrtrage muss ein Stück abgesenkt werden und sowohl die Gurte, als auch die Kopfablage müssen von der Polsterauflage entfernt werden.

Vorbereitung Vakuummatratze Das Füllmaterial der Vakuummatratze muss vor Anwendung gleichmäßig verteilt werden. Außerdem muss das Stofflaken auf der Matratze ausgelegt werden.

Anschluss Absaugschlauch Die Vakuummatratze muss vor dem Umlagern schon leicht "angesaugt" werden. Dafür muss das Ventil geschlossen werden und der Schlauch der Absaugeinheit angeschlossen werden.

Fingertip schließen!

Einschalten der Absaugeinheit Die Absaugpumpe kann auf höchster Stufe betrieben werden.

Absaugen Die Vakuummatratze darf beim Umlagern des Patienten nicht mehr weich sein, da sich das Füllmaterial sonst wieder ungleichmäßig verteilt. Zu diesem Zeitpunkt muss die Matratze auch auf Dichtheit überprüft werden.

Umlagern des Patienten Der Patient muss angemessen auf die Vakuummatratze verbracht werden.

Beschädigung der Vakuummatratze Spitze oder scharfkantige Gegenstände können die Außenhaut der Vakuummatratze irreparabel beschädigen!

Entfernen der Schaufeltrage Die Schaufeltrage wird nach dem Öffnen der Gurte zuerst am Fußende geöffnet.

Entfernen der Schaufeltrage Die Schaufeltrage wird nach dem Öffnen an Fuß- und Kopfteil zur Seite entfernt.

Öffnen des Ventils Das Ventil muss geöffnet werden, um wieder Luft in die Vakuummatratze zu lassen.

Anformung Die Vakuummatratze muss an den Patienten angeformt werden. Die Gurte sind hierbei nicht zu nutzen!

Fixierung Der Patient muss abschließend mit den Gurten in der Vakuummatratze gesichert werden.

DMS-Kontrolle Nach der Anformung und Fixierung muss die Durchblutung, Motorik und Sensorik überprüft werden.

Sicherung Die Gurte der Fahrtrage müssen zusätzlich zu den Gurten der Vakuummatratze geschlossen werden.

Fixierung der Vakuummatratze Die Vakuummatratze muss gegen das Verrutschen auf der Fahrtrage gesichert werden. Hierbei sind einseitig die Gurte der Fahrtrage durch die Griffe der Vakuummatratze zu führen!