Want to make creations as awesome as this one?

More creations to inspire you

7 CONTINENTS

Horizontal infographics

A2 - ABENTEUER AUTOBAHN

Horizontal infographics

STEVE JOBS

Horizontal infographics

OSCAR WILDE

Horizontal infographics

TEN WAYS TO SAVE WATER

Horizontal infographics

NORMANDY 1944

Horizontal infographics

LIZZO

Horizontal infographics

Transcript

&

Dawes Plan

Charles Dawes

20xx

Young Plan

+ info

+ info

Eklärung: Der Dawes Plan ist ein Finanzierungsplan, der die Reperationszahlung von Deutschland ausschließlich von der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Dt. Reiches abhängig ist.

Folgen: 1924 = Beendigung der Krisenjahre, führt zum wirtshaftlichen Aufschwung (Die Goldenen Zwanziger). Starke Abhängigkeit der USA

1929: Anfang der WWK. (WWK = Weltwirtschaftskrise), USA zieht die Kredite aus dem Ausland zurück --> Bankenkrise in Deutschland

16.08.1924

Londoner Konferenz

Auf der Londoner Konferenz wurden die deutschen Reparationskosten an die Siegermächte besprochen und verhandelt.

Owen Young

20xx

Erklärung: Der Young Plan begrenzt die Reparationskosten auf 112 Milliarden Reichsmark bis 1988. Die Reichsbahn und Reichsbank stehen nun nicht mehr unter ausländischer Kontrolle.

Folgen: Deutschland wird unabhängiger von den Siegermächten und wird immer mehr zu einem souveränen Staat

01.09.1929

Regierungskonferenz Den Haag

US-amerikanischer Politiker & Bankier 1923: Erarbeitung Dawes-Plan in Reparationskomission Republikaner

Industrieller, der im Laufe der Zeit politisch aktiv wurde. entwickelte den Young Plan der deutschen Delegation

Die NSDAP und DNVP kritisieren den Vertrag, da er für sie eine zu lange Laufzeit und zu hohe Kosten beeinhaltet. Trotzdem tritt er in Kraft.